Gfrei di auf wos Gscheids!

Dein digitaler Bio-Bauernmarkt

Johann Kraller

Die Sonnenblumen verarbeiten sie weiter zu kaltgepressten Sonnenblumenöl. Vor dem Pressen werden die Sonnenblumenkerne gereinigt und getrocknet. Anschließend werden sie in einer sogenannten Schneckenpresse schonend so schonend gepresst, dass dessen Temperatur nicht über 30°C steigt. Nur so bleiben die wichtigen Vitamine und Fettsäuren erhalten.


Der vollmundige, nussige Geschmack des Sonnenblumenöls der Familie Kraller eignet sich bestens für Salate. Sonnenblumenöl kommt aber auch in anderen ungekochten Gerichten, Dressings und Saucen sowie beim schonenden Dünsten von Gemüse zum Einsatz.


Zu den Produkten


Kontaktiere uns

Johann Kraller
icon

Adresse

Wies 4, 84529 Tittmoning

Telefon

08683 300

Aus der Betriebsgeschichte:

1982

Umstellung auf biologischen Anbau

Der Hof wird seitdem nach den Bio-Kreis Richtlinien bewirtschaftet